Sie sind hier: Aktuelles 2019-06-04
Di
4
Jun
2019

LANUV bestätigt Wolfssichtungen im Märkischen Kreis und im Kreis Steinfurt


 

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt die Sichtung und den Nachweis eines Wolfes mit Hilfe von Fotos bei Meinerzhagen im Märkischen Kreis. Am 13. Mai 2019 beobachtete ein Naturfotograf einen Wolf und konnte das Tier mit seiner Kamera aufnehmen.

Am 11. Mai 2019 beobachtete eine Anwohnerin früh morgens in Recke im Kreis Steinfurt einen Wolf und konnte diesen mit einer Handykamera aufnehmen.

Die Fotos und das Video wurden vom LANUV und der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf begutachtet und die aufgenommenen Tiere eindeutig als Wölfe identifiziert. Die Beobachtungsorte wurden von einem Wolfsberater verifiziert. Über die Identität der beobachteten Wölfe lässt sich keine Aussage treffen.

Weitere Informationen und Wolfsnachweise in Nordrhein-Westfalen sind zu finden unter www.wolf.nrw/

Quelle: LANUV Pressemeldung unter https://is.gd/azkqQ5