Herdenschutz

Sets zum Schutz vor Wolfsangriffen auf Schafe und andere Nutztiere können bei Bedarf vom Land NRW oder vom NABU Landesverband NRW kurzfristig und schnell ausgeliehen werden.

Die Herdenschutzsets mit Elektrozaun, Weidezaungerät und Fotofalle können bei begründeten Verdachtsfällen unentgeltlich ausgeliehen werden. Sie stehen allen Nutztierhaltern (auch Hobbyhaltung) zur Verfügung.

Die Sets können nur komplett ausgeliehen werden. Ein Transport ist in einem großräumigen PKW bzw. mit einem Anhänger möglich.

Die Landwirtschaftskammer NRW bietet eine ausführliche Beratung zu den möglichen Herdenschutzmaßnahmen für alle Weidetierhalterinnen und Weidetierhalter an.

Weitere Informationen unter:

https://www.landwirtschaftskammer.de/landwirtschaft/tierproduktion/herdenschutz/weidetierschutz.htm

https://www.landwirtschaftskammer.de/riswick/versuche/tierhaltung/gehegewildhaltung/herdenschutz.htm

Wolf
Symbolbild - Quelle: Jan Preller
Wolf
Symbolbild - Quelle: Jan Preller