Sie sind hier: Aktuelles 2019-09-05
Do
5
Sep
2019

LANUV bestätigt Wolfsnachweis im Rhein-Sieg-Kreis


 

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt einen Wolfsnachweis im Rhein-Sieg-Kreis. Die genetischen Untersuchungen einer Speichelprobe zeigen, dass ein Wolf am 01. August 2019 in der Gemeinde Much ein Schaf getötet hat. Eine Individualisierung durch das Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen ist in Bearbeitung.

In Nordrhein-Westfalen werden auf der gesamten Landesfläche Haus- und Nutztierrisse entschädigt, bei denen der Wolf als Verursacher nachgewiesen wurde.

Weitere Informationen und Wolfsnachweise in Nordrhein-Westfalen sind zu finden unter www.wolf.nrw/.

Quelle: LANUV Pressemitteilung vom 16.08.2019 - https://is.gd/XulIKy